Filter

Herkunfti

  • i
  • i

Lebensmittel ohnei

Kontrollstelle

Mein Rezept-Tipp: Rhabarber Muffins

Zutaten:
350 g Mehl
1 TL Backpulver
1 gute Prise Salz
300 g Zucker
Einige Tropfen Zitronensaft
Schale von 1 Orange
250 ml Milch
2 kleine St. Ingwerwurzel, fein gehackt
1 Ei
120 g Butter
300 g Rhabarber, klein geschnitten

Zubereitung:
Ofen auf 180°C vorheizen. Mehl, Backpulver, Salz und 200 g Zucker in einer großen Schüssel mixen und eine Mulde in der Mitte machen. Ein paar Tropfen Zitronensaft in die Milch träufeln und kurz stehen lassen. Orangenzesten, die Hälfte des Ingwers, Ei, 100 g geschmolzene Butter und die Milch in die Mulde und gut durchrühren. Rhabarberstückchen zufügen und in Muffinförmchen füllen. In einer kleinen Schüssel die restlichen 100 g Zucker, einen Eßlöffel Butter (geschmolzen) und den Rest des Ingwers gut mischen und als Topping auf die Muffins geben. Dann ca. 25 Min. goldbraun backen. Dazu paßt Vanillesauce oder –eis.