Filter

Herkunfti

  • i
  • i

Lebensmittel ohnei

Kontrollstelle

Anis Bonbons
20.06.19 - 10.08.19

Anis Bonbons

2,99 €/Stck


pro Stck

2,49 €*

VPE: 0,05 kg

GP: 49,80 €/kg

Stck

Beschreibung

Mehrere hundert Jahre alt, nur ein Gramm schwer, noch immer aktuell und bei Groß und Klein beliebt. Worum handelt es sich? Um die Anis de Flavigny, diese weißen und authentischen Perlen mit köstlichem und unverwechselbarem Geschmack.
Lieferung in 2 - 9 Tagen

Lebensmittelkennzeichnung

Zutaten:

Rohrzucker*, natürliches Aroma (ca. 0,33%), Anissamen* (ca. 0,2%)

Anis Bonbons

Marke:

Anis de Flavigny

Herkunft:

Frankreich (FR)

Kontrollstelle:

FR-BIO-01: ECOCERT FRANCE

Verwendung:

2 Bonbons gleichzeitig essen

Ursprungsländer der Hauptzutaten:

Frankreich

Qualität:

99% bio, EU Landwirtschaft, EU Bio-Logo

Inhalt:

50 g

Allgemeine Hinweise:

Mehrere hundert Jahre alt, nur ein Gramm schwer, noch immer aktuell und bei Groß und Klein beliebt. Worum handelt es sich? Um die Anis de Flavigny, diese weißen und authentischen Perlen mit köstlichem und erfrischendem Geschmack. Traditionsgemäß sind die Aniskörner mit fein aromatisiertem Zuckersirup umhüllt. Dieses Original- und Handwerksrezept garantiert ein Bonbon ohne Farb- und Süßstoff, Konservierungsmittel und GVO. Mit 4 Kalorien pro Bonbon brauchen Genießer keine Angst um ihre Figur haben! Und da jeder seinen eigenen Geschmack hat, sind die Anis de Flavigny in sechs natürlichen Aromen erhältlich, subtil, gewürzt oder blumig, um möglichst allen zu gefallen: Anis, Orange, Pfefferminz, Lakritze, Rose und Veilchen. Im Frühjahr 2006 präsentieren sich die Anis de Flavigny in neuen ovalen Metalldosen. Obwohl die Bilder auf den Deckeln überarbeitet wurden, erzählen sie immer noch die schöne Geschichte von der Liebe zwischen einem Schäfer und seiner Schäferin: eine zeitlose Geschichte, die sich von Metalldose zu Metalldose entfaltet.

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Herstellung:

Unsere natürlichen Aromen sind Pflanzenextrakte, die durch Destillation mit Wasserdampf oder Alkohol gewonnen werden. Für die Minze zum Beispiel werden die Blätter in einen Destillierapparat gefüllt. Daraufhin wird das Wasser erhitzt, dessen Dampf die Blätter durchdringt und die essenziellen Öle der Minze aufnimmt. Die Ölessenz wird nach dem Durchlaufen des Geistrohrs und des Kühlers aufgefangen. Um einen Liter natürliche Neroli-Essenz (aus der Orangenblüte) zu erhalten, benötigt man eine Tonne Orangenblütenblätter (der Orangenbaum nennt sich Bigaradier); für einen Liter natürliche Rosenessenz braucht man zwei Tonnen Rosenblätter.

 
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Süßung
Rohrohrzucker
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Ballaststoffe
0 g
Broteinheiten
0 BE
davon einfach ungesättigte Fettsäuren
0 g
davon gesättigte Fettsäuren
0 g
davon Lactose
0 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren
0 g
davon mehrwertige Alkohole
0 g
davon Stärke
0 g
davon Zucker
97,1 g
Eiweiß
0,2 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate
99,2 g
Salz
1,3 g
Energie kJ / kcal
1690 kJ / 398 kcal
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
ja
vegetarisch
ja
 
Angaben zu LMIV
Bezeichnung des Lebensmittels
Anis Bonbon
Inverkehrbringer
Anis de l\'Abbaye de Flavigny, Rue de l\'Abbaye, F-21150 Flavigny Sur Ozerain
Rechtlicher Hinweis Ergänzung
Hartbonbon, bitte nicht zerbeissen
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis
Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
 
Allergiehinweise - *siehe Fußnote
Eier
nicht enthalten
Erdnuss
nicht enthalten
Fisch
nicht enthalten
Gluten
nicht enthalten
Hefe
nicht enthalten
Krebstier
nicht enthalten
Laktose
nicht enthalten
Lupine
nicht enthalten
Milch
nicht enthalten
Schalenfrüchte
nicht enthalten
Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
nein
Sellerie
nicht enthalten
Senf
nicht enthalten
Sesam
nicht enthalten
Soja
nicht enthalten
Weichtier
nicht enthalten
Weizen
nicht enthalten,
 
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart
Dose
Verpackungsmaterial
PVC
 
Qualität
Anteil an Bio-Zutaten
99% bio
Bio-Erzeugnis
ja
Länderzusatz des EU-Logos
EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
FR-BIO-01
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
 
http://www.ecoinform.de/images/ecoinform_thumb.jpg
Diese Informationen wurden von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.


Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.ecoinform.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von Grüner Bote nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Ökoinform
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Gut Wulksfelde Lieferservice - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

FirmennameANIS DE L’ABBAYE DE FLAVIGNY
PLZ21150
OrtFlavigny-sur-Ozerain
Telefon+33 (0)3 80 96 20 88
Internetwww.anis-flavigny.com
Gründungsjahr1591

 Willkommen in Flavigny. Unsere Bonbons werden noch immer im Herzen der alten Abtei hergestelltWir befinden uns im Norden des Departements Côte d’Or, im Auxois in der Nähe des antiken Alesia. Auf 421 m Höhe auf einem Felsvorsprung am Ende eines Kalkplateaus überschaut Flavigny mit seinen Befestigungsmauern und seinen Dächern eine grüne, sanft hügelige Landschaft. Die Bäche Ozerain, Brenne und Verpant fließen unterhalb des Ortes vorbei.

 

GeschäftsführungCatherine Troubat
LandFR
Herkunft der GrundstoffeUnsere Bonbons werden mit grünem Anis hergestellt. Es handelt sich dabei um die Pimpinella anisum, eine Pflanze, die vom Fenchel (Gemüse) und dem chinesischen Sternanis, der Frucht eines exotischen Baums, zu unterscheiden ist. Der Anis, von dem wir sprechen, ist ein Doldengewächs, dessen kleine, eiförmige, längs gerillte Früchte einen warmen, pikanten Geschmack und einen äußerst aromatischen Duft besitzen. Unsere grünen Anissamen, die wir im August nach ihrer Ernte auswählen, stammen aus Spanien, Tunesien, der Türkei, Syrien usw.

*inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

zurück

Informationen zu Cookies