Filter

Herkunfti

  • i
  • i

Lebensmittel ohnei

Kontrollstelle

Trio weiß trocken 0,75 L Sander

Trio weiß trocken 0,75 L Sander


pro Fl

8,49 €*

VPE: 0,75 L

GP: 11,32 €/L

Fl

Beschreibung

Die Cuvée Trio war ursprünglich als besondere Kreation für Ottoheinrich Sander zu seinem 75. Geburtstag gedacht. Er versinnbildlichte die Tätigkeit dreier Generationen auf dem Weingut: Ottoheinrich, Gerhard & Stefan. Ein willkommener Anlass für die Namensgebung des Trio. /// Helmut Gote (WDR 2-Radiokoch) in: Magazin des Kölner Stadt-Anzeiger, 14.11.2008, Nr. 267: ,,...Ein Wein für jede Gelegenheit, und wenn Sie bisher glaubten, dass Rotweine am besten zu Gänsegerichten passen, dann versuchen Sie den Mal dazu.´
Nach der Ernte der vollreifen Trauben wurden diese ohne Maischung schonend gepresst. Der Most wurde temperaturgesteuert vergoren. Anschließend wurde der Wein zur Reifung einige Monate im Edelstahltank gelagert. Nach mechanischer Kieselgurfiltration wurde der fertige Wein in Flaschen gefüllt.
Das Bio-Weingut Sander liegt in der traditionsreichen Weinbaugemeinde Mettenheim, zwischen Oppenheim und Worms. Mettenheim blieb glücklicherweise von einer staatlichen Flurbereinigung verschont. Wie Balsam für Augen und Seele wirken daher die jahrhundertealten Weinbergsparzellen, denn diese sind überwiegend eingesäumt von Sträuchern und Bäumen. Sie bieten Unterschlupf für zahlreiche ,,Helfer im Weinberg´.
Lieferung in 2 - 9 Tagen

Lebensmittelkennzeichnung

Zutaten:

Sulfit > 10mg/kg

Trio weiß trocken 0,75 L Sander

Marke:

Familie Sander

Herkunft:

Deutschland (DE)

Kontrollstelle:

DE-ÖKO-022: Kontrollverein ökol. Landbau e.V.

Besonderheiten:

Die Cuvée Trio war ursprünglich als besondere Kreation für Ottoheinrich Sander zu seinem 75. Geburtstag gedacht. Er versinnbildlichte die Tätigkeit dreier Generationen auf dem Weingut: Ottoheinrich, Gerhard & Stefan. Ein willkommener Anlass für die Namensgebung des Trio. /// Helmut Gote (WDR 2-Radiokoch) in: Magazin des Kölner Stadt-Anzeiger, 14.11.2008, Nr. 267: ,,...Ein Wein für jede Gelegenheit, und wenn Sie bisher glaubten, dass Rotweine am besten zu Gänsegerichten passen, dann versuchen Sie den Mal dazu.´

Ursprungsländer der Hauptzutaten:

Deutschland

Qualität:

Naturland, Deutsche Landwirtschaft, EU Bio-Logo

Inhalt:

0,75 l

Allgemeine Hinweise:

Das Bio-Weingut Sander liegt in der traditionsreichen Weinbaugemeinde Mettenheim, zwischen Oppenheim und Worms. Mettenheim blieb glücklicherweise von einer staatlichen Flurbereinigung verschont. Wie Balsam für Augen und Seele wirken daher die jahrhundertealten Weinbergsparzellen, denn diese sind überwiegend eingesäumt von Sträuchern und Bäumen. Sie bieten Unterschlupf für zahlreiche ,,Helfer im Weinberg´.

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Herstellung:

Nach der Ernte der vollreifen Trauben wurden diese ohne Maischung schonend gepresst. Der Most wurde temperaturgesteuert vergoren. Anschließend wurde der Wein zur Reifung einige Monate im Edelstahltank gelagert. Nach mechanischer Kieselgurfiltration wurde der fertige Wein in Flaschen gefüllt.

Sonstige Hinweise:

Für Diabetiker geeignet

 
Warengruppenspezifische Angaben
Alkohol
12 % vol.
Altersbeschränkung
Freigegeben ab 16 Jahren
Ausbau
Stahltank
Farbe
Weiß
Geschmackstyp
trocken
Qualität Wein
Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (QbA)
Rebsorte/n
Klassische regionale Rebsorten
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Region
Rheinhessen
Restzucker
6,0 g / l
Säure
5,7 g / l
Speisenempfehlung - passt zu...
Zu Pastagerichten mit Pesto und zu Risotto mit Champignons. Ebenso zu allen Tageszeiten und zu jeder
Trinktemperatur
8-12 °C
Verschluß
Stelvin
Verwendungsdauer
10 Tage
Weinstil
fruchtig, frisch
 
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack
"Teuflisch" süffig. Sanders Antwort auf den Pinot Grigio. Bukettreich, wenig Säure und sehr süffig.
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
alkoholfrei
nein
vegan
ja
 
Angaben zu LMIV
Inverkehrbringer
Familie Sander, In den Weingärten 11, 67582 Mettenheim
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis
enthält Alkohol
 
Allergiehinweise - *siehe Fußnote
Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
ja
 
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart
Flasche
Verpackungsmaterial
Glas
 
Qualität
Bio-Erzeugnis
ja
Länderzusatz des EU-Logos
Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-022
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Welcher Standard wird erfüllt
Naturland
 
http://www.ecoinform.de/images/ecoinform_thumb.jpg
Diese Informationen wurden von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.


Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.ecoinform.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von Grüner Bote nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Ökoinform
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Gut Wulksfelde Lieferservice - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Weingut Sander

FirmennameWeingut Sander
PLZ67582
OrtMettenheim
Mailinfo@sanderweine.de

Stefan Sander hat sich das Ethos seiner Eltern und Großeltern zu eigen gemacht und verbindet mit der nachhaltigen, biodynamischen Anbauweise einen radikalen Qualitätsanspruch, welcher in der Fachpresse regelmäßig bestätigt wird. 25 Hektar bearbeitet das  älteste biologisch wirtschaftende Weingut Deutschlands heute.  Der traditionsreiche Familienbetrieb, der seit  1726 im rheinhessischen Mettenheim Weinbau betreibt,  verkaufte schon 1925 Flaschenweine und  legte großen  Wert auf die Qualität. Stefan Sanders Weine, bei denen das Terroir im Vordergrund steht, sind von kompromisslos schnörkelloser Klarheit und Finesse geprägt.

Ein lebendiger Boden bildet die beste Basis für einen geschmackvollen Wein.

LandDeutschland

*inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

zurück

Informationen zu Cookies