Filter

Herkunfti

  • i
  • i

Lebensmittel ohnei

Kontrollstelle

Sellerieknolle

Sellerieknolle


pro Stck

2,79 €*

Stck

Beschreibung

Schon die Nymphe Calypso soll laut Homer Sellerie für Ihren Zaubertrank benutzt haben, mit dem sie die Männer liebestoll gemacht und dann in Schweine verwandelt hat. Heute wird der Sellerie aber wohl eher als würzende Zutat für Saucen und Fonds verwendet, schmeckt aber auch als Gemüse und eignet sich ausgezeichnet für Rohkostsalate in Kombination mit Rote Beete und Möhren.
Lieferung in 2 - 9 Tagen

Lebensmittelkennzeichnung

Sellerieknolle

 


Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Produktinformationen und zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von Gut Wulksfelde nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat. Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.
Quelle: Hersteller, Gut Wulksfelde Lieferservice - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Anbauer, Hersteller

FirmennameNordseeküstengenuss
PLZ25761
OrtHedwigenkoog
Telefon04833/429253
Mailkontakt@nordseekuestengenuss.de
Internetwww.nordseekuestengenuss.de
Bio seit2000

Seit dem Jahr 2000 bauen Dirk und Susanne Schoof ihr Gemüse nicht nur im größten zusammenhängenden Kohlanbaugebiet Europas an. Sie geben ihrem Kohl und Wurzelgemüse das Beste zum wachsen und gedeihen, nämlich fruchtbares Marschland und eine frische Meeresbrise. Besonderen Wert legen die Beiden beim Anbau auf samenfeste biodynamische Sorten. Denn dadurch ist fruchtbares, bekömmliches und aromatisches Gemüse garantiert. Mit dem richtigen Gespür, wählen Dirk und Susanne Schoof in enger Zusammenarbeit mit  Bingenheimer Saatgut AG und Kultursaat das Saatgut aus. 

GeschäftsführungDirk und Susanne Schoof
LandDeutschland
EG KontrolleDE-ÖKO-006, ABCERT AG

*inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

zurück

Informationen zu Cookies